fbpx

Bruststraffung – Brust Lifting Operation

Brustkorrektur – Bruststraffung – Brustlifting (Mastopexie)

Bruststraffung mit liften Operation in Bangkok Thailand

Es gibt viele verschiedene Techniken für Brustlifting Operationen, die am häufigsten Verwendete beinhaltet einen Anker förmigen Schnitt, der der normalen Brustkontur folgt. Vom Schnitt aus wird Haut entfernt, außerdem bestimmt er die Neuplazierung der Nippel. Nach Entfernung der Haut werden die Nippel und die Areola (pigmentierte Haut um die Nippel) in eine höhere Position gezogen. Die Naht wird im Allgemeinen um die Areola herum gemacht und in einer vertikalen Linie vom Nippel aus nach unten, horizontal entlang der Falte unter der Brust. Einige Patientinnen, besonders die mit einer eher kleinen Brust oder minimaler Erschlaffung sind Kandidatinnen für eine modifizierte Methode, die kleinere Einschnitte benötigt. Eine dieser Methoden wird „Doughnut“ genannt oder konzentrische Mastopexie. Dabei wird ein konzentrischer Schnitt rund um die Brustwarzenhof gemacht und ein Hautstück in Form eines „Doughnuts“ entfernt. Wenn die Patientin gleichzeitig mit dem Brustlifting ein Implantat bekommt, wird der Chirurg eine Tasche direkt unter dem Brustgewebe oder tiefer, unter dem Brustmuskel anlegen.

Wie wird ein Bust lifting gemacht

Bruststraffung in Bnagkok mit Intermedisol

Resultate der Bruststraffung

Der Plastikchirurgie wird sein Bestes tun, um die Narbenbildung so gering wie möglich zu halten. Trotzdem sollte man sich bewusst sein, dass eine Mastopexie Narben von einem gewissen Umfang und von einer gewissen Permanenz hinterlässt. In den ersten Monaten erscheinen sie oft rot und prominent, danach verblassen und schrumpfen sie dann zu hellen Linien. Glücklicherweise sind sie fast immer so platziert, dass sie auch unter tief ausgeschnittenen Kleidungsstücken verborgen bleiben.

Operationsdauer: Ein bis drei Stunden

Postoperative Pflege

Nach der Operation wird der Patientin eine Wundverband, eine elastische Bandage oder ein chirurgischer Büstenhalter angelegt. Eventuell wird eine kleine Kanüle zur Drainage von Blut und Wundflüssigkeit für ein bis zwei Tage in jeder Brust gelegt. Das Ausmaß von Schwellung und Blutergussbildung richtet sich nach Ihrer individuellen Konstitution. Das ist bei jedem Menschen anders, aber Ihr Heilungsprozess bei früheren Operationen oder Verletzungen sind ein guter Indikator dafür was Sie zu erwarten haben. Legen Sie kalte Kompressen oder Eis auf, das hilft gegen Schwellungen und Schmerz.  Ein oder zwei Tage nach der Operation werden die Verbände entfernt. Es ist allerdings notwendig, dass die Patientin einige Wochen lang, rund um die Uhr, einen besonderen postoperativen Büstenhalter trägt, bis die Schwellung vollkommen verschwunden ist. In den meisten Fällen werden die Fäden ein bis drei Wochen nach der Operation gezogen.

Erholungszeit
Die Genesung dauert ca. zwei Wochen.

Narkose
Vollnarkose (Sie schlafen)

Vorbereitung vor der Bruststraffung

  • Informieren Sie uns über alle Allergien, alle ernsthaften Erkrankungen und alle Medikamente, die Sie nehmen sowohl Verschreibungspflichtige, als auch frei Verkäufliche
  • Vermeiden Sie Aspirin, Ibuprofen (Advil, etc) und Vitamin E zwei Wochen vor der Operation
  • Stellen Sie das Rauchen 2 Wochen vor und 4 Wochen nach der Operation ein
  • Planen Sie ein bis zwei Wochen in Thailand zu verbringen. Die meisten Patientinnen sind nach ein bis zwei Wochen wieder arbeitsfähig.

Die besten Kandidaten für ein Brustlifting sind Frauen, die körperlich und emotional gesund sind und realistische Vorstellungen vom Ergebnis der Operation haben. Generell können Brüste jeder Größe gestrafft werden,wenn die Patientin plant noch Kinder zu bekommen sollte sie vielleicht die Operation erst danach durchführen lassen. Allerdings gibt es keine speziellen Risiken, die eine spätere Schwangerschaft gefährden könnten, z.B. behindert ein Brustlifting nicht die Fähigkeit stillen zu können.

Kontaktieren Sie uns jetzt für eine kostenfreie Online Beratung

Kontaktieren Sie uns

 

Facelift und Augenlidstraffung

Gabi, Alter 54 aus der Schweiz
ich habe Beate von Intermedisol über die Internet Seite kennen gelernt. Dieses Team kann ich in jeder Hinsicht weiterempfehlen. Dr. Sutin mein operierende Arzt ist super professionell und Beate als meine persönliche Betreuerin, managte alles zur vollsten Zufriedenheit. Ich fühlte mich immer gut aufgehoben und herzlichst betreut.
Danke an das ganze Team.
Gabi
5.0
2019-03-21T12:43:30+00:00
Gabi, Alter 54 aus der Schweiz ich habe Beate von Intermedisol über die Internet Seite kennen gelernt. Dieses Team kann ich in jeder Hinsicht weiterempfehlen. Dr. Sutin mein operierende Arzt ist super professionell und Beate als meine persönliche Betreuerin, managte alles zur vollsten Zufriedenheit. Ich fühlte mich immer gut aufgehoben und herzlichst betreut. Danke an das ganze Team. Gabi

Sue B. aus der Schweiz Medizinische Behandlung

Sehr professionelle Beratung mit aller Unterstützung wo man braucht und sehr gutem Resultat nach dem Eingriff. Würde diesen Weg und den Service wieder in Anspruch nehmen. Danke allen Beteiligten

Sue B. Switzerland
5.0
2019-03-21T12:37:00+00:00
Sehr professionelle Beratung mit aller Unterstützung wo man braucht und sehr gutem Resultat nach dem Eingriff. Würde diesen Weg und den Service wieder in Anspruch nehmen. Danke allen Beteiligten Sue B. Switzerland

Augenlidkorrektur

Nun ist es doch schon wieder 5 Monate her seit ich von Dr. Burin operiert wurde! Ich möchte mich nochmals für Deinen tollen Service bedanken. Mit dem Ergebnis der OP bin ich absolut zufrieden! Es sind gar keine Narben mehr zu sehen und selbst nach einer schlaflosen Nacht sind meine Augen nicht geschwollen! Foto anbei. Bitte richte Dr. Burin nochmals meinen Dank aus!
Sandra, Mallorca, Spanien
5.0
2019-03-21T12:46:55+00:00
Nun ist es doch schon wieder 5 Monate her seit ich von Dr. Burin operiert wurde! Ich möchte mich nochmals für Deinen tollen Service bedanken. Mit dem Ergebnis der OP bin ich absolut zufrieden! Es sind gar keine Narben mehr zu sehen und selbst nach einer schlaflosen Nacht sind meine Augen nicht geschwollen! Foto anbei. Bitte richte Dr. Burin nochmals meinen Dank aus! Sandra, Mallorca, Spanien

Brustvergrößerung mit 425 cc Rundes Silikon

Liebes Intermedisol Team,
Jetzt ist schon 6 Wochen her mit der OP und alles ist gut verheilt. Ich bin sehr zufrieden mit meinen neuen Busen.
Ich möchte mich nochmals bei Ihrem Team bedanken, ich habe mich während des Aufenthaltes in Bangkok sehr sicher gefühlt, alle haben sich um mich gekümmert insbesondere Lynn und Beate.
Dr. Vitu hat die Größe der Implantate gut zu meiner Figur angepasst und sie ist auch sehr nett. Ich empfehle Euch an alle meine Freunde und Bekannten weiter.
Vielen Dank für alles :)
Eure Ilara

Von Ilara aus Helmstedt
5.0
2019-03-21T12:48:38+00:00
Liebes Intermedisol Team, Jetzt ist schon 6 Wochen her mit der OP und alles ist gut verheilt. Ich bin sehr zufrieden mit meinen neuen Busen. Ich möchte mich nochmals bei Ihrem Team bedanken, ich habe mich während des Aufenthaltes in Bangkok sehr sicher gefühlt, alle haben sich um mich gekümmert insbesondere Lynn und Beate. Dr. Vitu hat die Größe der Implantate gut zu meiner Figur angepasst und sie ist auch sehr nett. Ich empfehle Euch an alle meine Freunde und Bekannten weiter. Vielen Dank für alles :) Eure Ilara Von Ilara aus Helmstedt

Brustvergrößerung mit 350 cc Silikonimplantate

Der ganze Ablauf lief super!!
Das Ergebnis meiner Brustvergrößerung ist wundervoll genauso wie Beate von Intermedisol und Dr. Vitusinee.
Die Operation verlief sehr gut und die Schmerzen waren auszuhalten, ich freue mich sehr.
Lieben Dank an alle !
Von Sandra aus Hamburg
5.0
2019-03-21T12:45:12+00:00
Der ganze Ablauf lief super!! Das Ergebnis meiner Brustvergrößerung ist wundervoll genauso wie Beate von Intermedisol und Dr. Vitusinee. Die Operation verlief sehr gut und die Schmerzen waren auszuhalten, ich freue mich sehr. Lieben Dank an alle ! Von Sandra aus Hamburg
5
5
We received the Exellent Award for Customer Service. DBV Verified
Email: email

© 2019 International Medical Health Solutions Co., Ltd. Thailand - Medical Treatment Abroad